Die Dosen für das Büchsenwerfen sponserte das:
Buchholzer Farbenhaus
Buchholzer Farbenhaus
Das Vereinslogo

TSC Steinbeck-Meilsen 88 e.V.

Der sympathische Verein für Mutter-Kind Turnen und Tischtennis
in Buchholz, Ortsteile Steinbeck und Meilsen.



»Startseite
»Tischtennis
»Eltern-Kind-Turnen
»Archiv
»Kontakt

Fußballtunier beim Steinbecker Dorffest und JHV 2011

Die Fußballmannschaft des TSC: René, Yannick, Philipp, Tim, Christian, Andreas, Adrian und Sebastian (v.l.n.r). 28. Mai 2011: Die Teilnahme am Fußballturnier beim Steinbecker Dorffest hat mittlerweile Tradition. Bei zehn Teilnahmen war es dieses Jahr der bisher größte Erfolg für die Tischtennisspieler des TSC und deren Freunde! Die Bilanz nach sieben Spielen beim Tunier: Drei Siege, drei Unentschieden und nur insgesamt zwei Gegentore bei einer Niederlage!
Das Resultat: ein verdienter dritter Platz!!!
Torschützen für den TSC waren René, Tim und Adrian.

Das komplette Turnierergebnis findet ihr (irgendwann) unter » www.ackerjungs.de

Wie immer haben wir beim Dorffest das beliebte Dosenwerfen angeboten. Vielen Dank an die Schüler und Jugendlichen, die den Stand betreut haben! Die Dosen wurden uns freundlicherweise vom Buchholzer Farbenhaus zur Verfügung gestellt! In der Halle nutzten viele Besucher des Dorffestes das Angebot, Tischtennis mal auszuprobieren.

Jahreshauptversammlung
Am Vorabend des Dorffestes fand die Jahreshauptversammlung statt, wie gewohnt mit "reger" Beteiligung der Vereinsmitglieder. Die finanzielle Situation des Vereins ist gut, die Mitgliederzahl ist auf dem Niveau des Vorjahres, könnte aber besser sein. Rückgängige Zahlen der TT-Abteilung gleicht die Abteilung Eltern-Kind-Turnen aus. Es muss weiter daran gearbeitet werden, neue Mitglieder für die Tischtennis-Abteilung zu gewinnen. Nachdem letztes Jahr der Vorstand in mehreren Positionen neu besetzt werden musste, standen dieses Jahr nur die Schriftführerin und die Abteilungsleiter neu zur Wahl.

Baby Meiners: mit vier Wochen wahrscheinlich der jüngste Teilnehmer einer JHV in der Vereinsgeschichte. Alte und neue Schriftführerin ist Hille Meiners. Trotzdem Hille vor vier Wochen zum dritten Mal Mama geworden ist, hat sie sich bereit erklärt, für weitere zwei Jahre das Amt der Schriftführerin zu übernehmen. Einstimmig zur Abteilungsleiterin Eltern-Kind-Turnen wurde Isabel Diedrichsen gewählt und ohne Gegenstimme (und Gegenkandidaten - es wollte keiner) hat die Jahreshauptversammlung Dirk Peters für zwei weitere Jahre im Amt des Abteilungsleiters Tischtennis bestätigt.
Die Bilanz der Tischtennis-Spielzeit: Beide Herren-Tischtennismannschaften sind abgestiegen. Die zweite Mannschaft wird auch ohne Verstärkung in der nächsten Spielzeit in der ersten Kreisklasse hoffentlich gut mitspielen, die erste Mannschaft kompensiert die Abgänge durch leistungsstarke Neuzugänge.
Wer das gesamte Protokoll der Jahreshauptversammlung einsehen möchte, melde sich bitte beim Vereinsvorsitzenden.

Der Präsident

» Rückblick: Die Jahreshauptversammlung 2010